Wellnessportal
 

Massagen

   

Die Massage ist eine manuelle Therapieform und dient zur mechanischen Beeinflussung Muskulatur, Haut und dem Bindegewebe durch Reize wie Dehnung, Zug und Druck.
Mal zart, mal hart, mit blumigen Düften oder gezielten Griffen, asiatisch, exotisch oder klassisch – Massagen gibt es in den unterschiedlichsten Formen.
Massagen sind fester Bestandteil vieler Wellnessangebote, sie bauen nicht bloß Stress und Verspannungen ab, sondern lindern auch Schmerzen und stärken das Immunsystem.
Das Prinzip, daß die Lösung körperlicher Verspannungen auch auf die Psyche entspannend wirkt, ist die Grundlage sehr vieler Massageformen.

Stichworte
Abhyanga »
Aromamassage »
Bürstenmassage »
Fussreflexzonenmassage »
Ganzkörpermassage »
Hot Stone Massage »
Klangschalenmassage »
Klassische Massage »
Kopfmassage »
Lomi Massage »
Prana Stone Massage »
Reflexzonenmassage »
Thai-Massage »
Unterwassermassage »

Die Lomi Lomi Nui Massage - kurz Lomi Massagen - ist eine hawaiianische Tempelmassage. Wir empfehlen beispielsweise Massagen für Körper Geist und Seele in der Massageoase Kerstin Lucas - Asiatische und klassische Entspannung für Körper, Geist und Seele, asiatische und klassische Entspannung und Stressbewältigung wie Ayurveda, Akupressur, Rückenmassagen, Ganzkörpermassagen oder . Weiterhin können Sie bei dort eine vierhändige Synchronmassage genießen oder lassen Sie sich gemeinsam verwöhnen bei einer Partnermassage und ausgewählter Naturkosmetik.

Die Wirkung der Massage erstreckt sich über den gesamten Organismus sowie der Psyche, ausgehend von der behandelten Stelle des Körpers. Damit Masseure eine optimale Arbeitsposition haben, kommen Massageliegen zum Einsatz, die sowohl als Praxisliegen als auch tragbare Kofferliegen erhältlich sind.


 

  Wellness-Shop